Pädagogisches Konzept

Schule

Grundschule

Internat

Leitung

Deutsch, Latein & Englisch

Lehrer

Erzieher

Verwaltung

Anmeldung & Gebühren

Fremdsprachen am Loyola-Gymnasium

Deutsch, Englisch & Latein

 

 

 

 

 

 

Deutsch am Loyola-Gymnasium

Leuchtturmprojekt

Für das Auswärtige Amt und die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen ist das Loyola-Gymnasium ein "Leuchtturmprojekt". Diese Bezeichnung wird für herausragende Vorhaben gebraucht, die dann personell und materiell besonders gefördert werden.

Für uns bedeutet das, dass derzeit drei deutsche Lehrkräfte bei uns unterrichten. Der Fachberater/Koordinator für Deutsch, zuständig für das Kosovo und Montenegro, hat sein Büro am Loyola-Gymnasium und erteilt zusätzlich eigenständigen Unterricht.

Partnerschule der Bundesrepublik Deutschland

Das Loyola-Gymnasium ist "Partnerschule der Bundesrepublik Deutschland". Diese Bezeichnung drückt eine besondere Verbundenheit aus, aber auch eine besondere Verpflichtung: Als einzige Schule in der Region bekam unser Gymnasium nach einer sehr genauen und aufwändigen Überprüfung von der Deutschen Kultusministerkonferenz die Genehmigung, die Prüfungen zum "Deutschen Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz" (DSD) abzunehmen.

Dieses Sprachdiplom, es wird derzeit in zwei Stufen verliehen, stellt die sprachliche Voraussetzung für ausländische Schüler zum Studium in Deutschland dar. Die Prüfungsaufgaben werden von einer Expertenkom-mission in Deutschland erarbeitet, weltweit zentral durchgeführt und in Deutschland nach einheit-lichen Kriterien korrigiert. Etwa 17.000 Schüler nehmen jährlich daran teil.

Die ersten Sprachdiplomprüfungen am Loyola-Gymnasium wurden im Dezember 2008 und dann im März 2009 durchgeführt: Das Durchschnitts-ergebnis der Schüler lag bei knapp 80 Prozent der erreichbaren Punkte. Um zu dieser höchst anspruchsvollen Prüfung zugelassen werden zu können, müssen die Kandidaten zwischen 800 und 1200 Unterrichtsstunden erfolgreich hinter sich gebracht haben. Die Prüfung, sie besteht aus drei schriftlichen Teilen und einem mündlichen, orientiert sich am Gemeinsamen Europäischen Referenz-rahmen zum Erlernen von Fremdsprachen. Mindestens 60 Prozent der möglichen Punkte müssen erreicht werden, um die Prüfung zu bestehen.

Der Unterricht erfolgt nach einem Rahmenplan der Deutschen Kultus-ministerkonferenz, der den Erkenntnissen der neuesten Spracherwerbs- und -lernforschung folgt. Deutsch wird am Loyola-Gymnasium von der 6. bis zur 12. Klasse erteilt: Fünf Wochenstunden in den 6. Klassen, vier in den Klassen 7 - 12. Dazu kommen Leistungskurse mit 24 Stunden.


Latein am Loyola-Gymnasium

Das Kosovo ist vermutlich weltweit das einzige Land, in dem man ein Fach in der Schule lernt, das die Lehrer im Kosovo gar nicht studieren können: Latein. Für unsere Lateinlehrer haben wir daher ein eigenes Fortbildungsprogramm entwickelt und entsenden sie dazu auch nach Deutschland.

Etwa 20 bis 25 Prozent des albanischen Grundwortschatzes hat lateinische Wurzeln. Deshalb spielt Latein am Loyola-Gymnasium eine wichtige Rolle, um die Schüler mit den Wurzeln ihrer Kultur in Kontakt zu bringen. Latein ist so ein Identität stiftendes Unterrichtsfach und wird daher in der 6. Klasse mit fünf, danach bis zur 10. Klasse mit vier Wochenstunden erteilt.

Auch unsere Lateinbücher haben wir am Loyola-Gymnasium selbst entwickelt. Beabsichtigt ist, die Schüler mindestens so weit zu fördern, dass sie G. I. Caesars "De bello Gallico" lesen, übersetzen und verstehen können, was dem Niveau des "Latinums" entspricht.


Englisch am Loyola-Gymnasium

Mit Deutsch und Latein lernen die Schüler des Loyola-Gymnasiums bereits zwei Fremdsprachen, und zwar parallel. Eine weitere Fremdsprache ab der 6. Jahrgangsstufe wäre eindeutig zu viel.

Weil die allermeisten Schüler in Englisch aber bereits mit Anfängerkenntnissen zu uns kommen, gilt folgende Regelung: In den Klassen 6 und 7 werden je zwei Wochenstunden erteilt, um die vorhandenen Kenntnisse zu erhalten bzw. behutsam auszubauen.

In den Klassen 8 und 9 werden dann jeweils drei Wochenstunden erteilt, von der 10. bis einschließlich der 12. Klasse sind es dann 4 Wochenstunden.


 

Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Grundschule

Ferienkalender
Grundschule

ALG News

Hier können Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen über das Projekt und den Schulalltag bestellen.

Onlinespende

Ja ich helfe und spende!

Spendenkonto

Jesuitenmission
Königstr. 54
D - 90402 Nürnberg

Ligabank Nürnberg
Vordere Sterngasse 32
D - 90402 Nürnberg

Konto: 511 55 82
BLZ: 750 903 00
IBAN: DE 61 750 903 00 000 511 55 82
SWIFT: GENODEF1M05
Stichwort: Loyola-Gymnasium

Zuwendungsbescheini-
gungen werden erstellt.



Aktuelles & Termine | Schule & Internat | Projekt & Trägerverein | ALG News | Kontakt | Impressum


Copyright © 2006-2017 Asociation "Loyola-Gymnasium" Prizren. Alle Rechte vorbehalten.