Pädagogisches Konzept

Schule

Grundschule

Internat

Leitung

Deutsch, Latein & Englisch

Lehrer

Erzieher

Verwaltung

Anmeldung & Gebühren

 

 

 

 

 

Unsere Schule

Das Loyola-Gymnasium Prizren ist ein staatlich anerkanntes, klassisches, privates Gymnasium mit einem Internat für Mädchen und einem Internat für Jungen, das von der ALG, einer gemeinnützigen Organisation, verantwortet wird.

Besonderheiten

Wir wollen etwas für die Kinder des Kosovo tun, d.h. deren Zukunftschancen in einem immer enger zusammenwachsenden Europa verbessern. Nach unserer Meinung ist dafür Bildung, nicht zu verstehen als reine Wissensvermittlung, eine wesentliche Voraussetzung.

Die im Kosovo üblichen Sekundarstufen I und II fassen wir in einem klassischen Gymnasium zusammen - unsere Schüler kommen bereits ab der 6. Klasse zu uns. Nur für eine Übergangszeit von 2 Jahren, die Schuljahre 2006/07 und 2007/08, planen wir auch die Aufnahme von Schülern in die 10. Klasse. Nach 4 Jahren in der Sekundarstufe I und weiteren 3 Jahren in der Sekundarstufe II führt der Abschluss zur Hochschulreife.

Damit unser Angebot auch von Kindern wahrgenommen werden kann, die nicht in der näheren Umgebung wohnen, verfügen wir über ein Internat für Mädchen und ein Internat für Jungen. Die Förderung von Mädchen ist uns ein besonderes Anliegen. Die Hälfte aller Plätze an der Schule und in den Internaten ist daher für Mädchen reserviert.

Natürlich gilt auch für uns der im Kosovo übliche Lehrplan. Wir haben ihn aber an einigen Punkten ergänzt. Eine wesentliche Änderung ist unsere Sprachenfolge. Bereits ab der 6. Klasse unterrichten wir 2 Fremdsprachen: Deutsch und Latein. Ab der 8. Klasse kommt Englisch hinzu. Für Schüler, die bereits mit Englischkenntnissen zu uns kommen, bieten wir in der 6. und 7. Klasse Kurse an, um diese Kenntnisse zu erhalten. In Deutsch können unsere Schüler das Deutsche Sprachdiplom erwerben, eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein Studium im deutschsprachigen Ausland. In Latein soll ein Niveau erreicht werden, das mindestens dem "Kleinen Latinum" entspricht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regelmäßige Fortbildung, Seminare und Hospitationen ergänzen laufend die pädagogische und fachliche Kompetenz unserer Lehrer.

Unsere Schule soll sich auszeichnen als eine Gemeinschaft von Lernenden, einer Gemeinschaft von Schülern, Lehrern und Eltern. Dazu gehören auch Einrichtungen wie Klassensprecher und Schülermitverantwortung, Klassen- und Gesamtkonferenzen, Elternversammlungen, ein Elternbeirat sowie Aktivitäten außerhalb des Lehrplans wie Schulfeste und ähnliches. In unserer Mensa bieten wir auch externen Schülern sowie Lehrern und Angestellten, gegen einen Unkostenbeitrag, ein Mittagessen an.

Besonderheiten in Stichpunkten

  • Sprachenfolge Deutsch, Latein, Englisch
  • Ignatianische Pädagogik
  • Internate
  • Fortbildung der Lehrer
  • Gemeinschaft von Lernenden - Lehrer, Schüler und Eltern
  • Klassensprecher und Schülermitverantwortung - SMV
  • Elternbeirat/Elternversammlung
  • Aktivitäten außerhalb des Lehrplans wie Schulfeste und ähnliches
  • Spezielle Ferienordnung
  • Lehrer-, Klassen- und Gesamtkonferenzen
  • Vertrauenslehrer
  • Schulordnung
  • Mittagessen für Externe, Interne, Lehrer und Mitarbeiter

 

Stundentafel

 

* zusätzlich 24 Stunden Leistungskurse

Stand: 3. März 2009

 

Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Grundschule

Ferienkalender
Grundschule

ALG News

Hier können Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen über das Projekt und den Schulalltag bestellen.

Onlinespende

Ja ich helfe und spende!

Spendenkonto

Jesuitenmission
Königstr. 54
D - 90402 Nürnberg

Ligabank Nürnberg
Vordere Sterngasse 32
D - 90402 Nürnberg

Konto: 511 55 82
BLZ: 750 903 00
IBAN: DE 61 750 903 00 000 511 55 82
SWIFT: GENODEF1M05
Stichwort: Loyola-Gymnasium

Zuwendungsbescheini-
gungen werden erstellt.



Aktuelles & Termine | Schule & Internat | Projekt & Trägerverein | ALG News | Kontakt | Impressum


Copyright © 2006-2017 Asociation "Loyola-Gymnasium" Prizren. Alle Rechte vorbehalten.