Aktuelles

Termine

Jobs

Willkommen auf unserer Internetseite.

Aktuelles

05.12.2017 - Unser neues Jahrbuch 2017/18

Liebe Eltern, liebe Freunde des Loyola-Gymnasiums, der Shkolla Fillore Loyola und von Loyola-Tranzit, wir freuen uns, Ihnen unser neues Jahrbuch zu überreichen. Es berichtet vor allem von Ereignissen und vom vielfältigen Leben in Schule und Internat im zurückliegenden Schuljahr 2016/17. Wenn Sie schon länger mit unserer Schule in Verbindung stehen, werden Sie Bekanntes und Bewährtes wiederfinden. Sie werden aber auch Neues entdecken. In dieser Spannung sehe ich alle unsere Bemühungen, in der Grundschule ebenso wie im Gymnasium und im Internat: Schule ist dazu da, Kinder und Jugendliche bestmöglich auszubilden. Aber die Institution Schule und die darin wirkenden Erwachsenen müssen zugleich auch selbst lernen und in diesem Sinne Schüler bleiben. Nur so können sie ihrer schwierigen Aufgabe gerecht werden, in der Gegenwart die zukünftigen Herausforderungen der jungen Generation zu erkennen. Wir unterrichten und erziehen heute für morgen! Wie wir uns darum bemühen, was uns beschäftigt, uns gelingt oder uns noch Mühe macht – davon erzählen die vielen Beiträge und Bilder in diesem Buch. Ich wünsche Ihnen spannende Lektüre. Zuvor möchte ich Ihnen noch aufrichtig danken: Ohne Ihr Vertrauen, Ihre Kinder zu uns zu schicken, ohne Ihr Interesse und Ihren Einsatz, Ihre Unterstützung und Großzügigkeit – im Kosovo wie in Deutschland, Österreich und andernorts – wäre all das, wovon wir berichten, nicht möglich. Das vergessen wir nicht. Bitte sehen Sie dieses Jahrbuch daher auch als Ausdruck unserer dankbaren Verbundenheit. Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft mit besten Wünschen zum Weihnachtsfest und zum neuen Jahr Dr. Axel Bödefeld SJ Direktor

********************************************

30.11.2017 - ALG News 07/2017

Die aktuellen ALG News sind soeben erschienen! Neugierig? Lesen und sehen Sie selbst.

********************************************

30.11.2017 - Hoher Besuch

Der Besuch von Kosovo's neuem Premierminister Ramush Haradinaj dauerte nur eine Stunde, aber diese Zeit war gefüllt mit Begegnungen und Gesprächen. In Begleitung des neuen deutschen Botschafters Christian Heldt wurde er vom Schulchor und Repräsentanten der Schulgemeinschaft begrüßt. Um einen Eindruck vom alltäglichen Schulleben zu bekommen, besuchte er dann den Unterricht in verschie-denen Klassen und traf die Gruppe für den Nachführungsunterricht der älteren Jugendlichen von Loyola-Tranzit. Abschließend diskutierte er mit der Schulleitung im kleinen Kreis aktuelle Herausforderungen des kosovarischen Schul-systems. Der Premierminister versprach, auch vor der an-wesenden Presse, das Problem der Schulden der Regierung gegenüber Loyola in Kürze zu lösen. Wir hoffen das Beste.

********************************************

13. - 24.11.2017 - Universität in der Schule

Nicht weniger als 24 Studierende der Germanistischen Fakultät der Universität Prizren absolvierten über einen Zeitraum von zwei Wochen erstmalig ein Hospitationspraktikum am Loyola-Gymnasium, natürlich im Deutsch-Unterricht unserer Kolleginnen und Kollegen, denen für diese Offenheit Dank gilt. Wir freuen uns über eine neue Kooperation unserer Schule mit der Universität Prizren und erhoffen uns davon viel Gewinn, besonders für unsere Schülerinnen und Schüler.

********************************************

24.11.2017 - Festakt zum Nationalfeiertag

In diesem Jahr hatten wir Vertreterinnen der städtischen Bibliothek Prizrens, eingeladen, aus Anlass des Nationalfei-ertages "Tag der Fahne" zu unseren Schülern zu sprechen. Eindruchsvoll betonten sie die Bedeutung einer Lesekultur und schenkten uns gleich passend dazu 50 Bücher. Damit verbunden war auch die Einladung an alle Schülerinnen und Schüler, unsere Schulbibliothek neu zu entdecken und zu nutzen, weil wir dort jetzt wieder ein engagiertes Team von Helferinnen und Helfer haben. Die Feierstunde der Schul-gemeinschaft in der festlich geschmückten Aula wurde um-rahmt von musikalischen Beiträgen und Poesie. Dieser Tag war zugleich der letzte Schultag vor einigen Ferientagen. In der Grundschule wurde dieser Tag wiederum innerhalb der Klassen begangen. In den vergangenen Wochen hatte die zunehmende Dekoration der Grundschule in den Farben rot und schwarz den Feiertag angekündigt. Dass Sport Menschen verbindet ist eine bekannte Wahrheit, auch an unserer Schule. Deshalb luden wir auch aus Anlass des Nationalfeiertages eine Mannschaft der Schule "Bajram Curri'' aus dem benachbarten Ort Krusha e Madhe zu einem Fußball-Freundschaftsspiel mit einer Mannschaft unserer Siebtklässler ein. Eine weitere Tradition zum "Tag der Fahne" am Loyola-Gym-nasium ist ein großes Volleyballturnier. In diesem Jahr ging der Sieg dabei an eine Mannschaft aus der Klasse XII e.

********************************************

18.11.2017 - Elternsprechtag

In gewohnter Weise folgt auf die Herbst-Information, also die erste schriftliche Mitteilung über den aktuellen Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler, der Elternsprechtag. Nach gemeinsamen Treffen innerhalb der Klasse standen alle Kolleginnen und Kollegen zu Einzelgesprächen bereit. Zur Stärkung boten Schüler Kaffee und Kuchen an, und die Schulband gab ein kleines Konzert im Foyer. Am frühen Nachmittag traf sich der neue Elternbeirat, der entsprechend der neuen Ordnung dieses Gremiums kleiner und damit hoffentlich konstruktiver arbeiten kann. Nach einem sehr offenen Bericht des Direktors zur aktuellen Situation und zu den Herausforderungen der Schule kam es zu einem lebhaften Austausch über verschiedene Punkte. Zum Vorsitzenden Fatmir Rexhai wurden zwei neue Vorstandsmitglieder hinzugewählt. Am Abend des gleichen Tages gab es im Internat ein kleines Volleyball-Turnier mit gemischten Mannschaften. Es war ein toller Abend, zu dessen Stimmung auch das Publikum mit seinen lauten Blasinstrumenten beitrug. Der Sieg ging an die Maturantinnen und Maturanten.

********************************************

16.11.2017 - Nicht nur Kino, auch Theater

Gemeinsam mit Erziehern besuchte eine Gruppe Internatsschüler im Nationaltheater Pristina eine Aufführung des Stücks "Ata që ikin" - "Die, die weggehen" unter der Regie von Kushtrim Bekteshit. Für die Jugendlichen war es ein seltener Moment, die Schauspieler und ihr künstlerisches Ausdrucksvermögen live auf der Bühne zu erleben.

********************************************

13.11.2017 - Verlässliche Regelungen für mehr Transparenz

Mehr als ein Jahr gemeinsamer Arbeit war notwendig, bis alle gesetzlich geforderten Verfahrensordnungen und internen Dokumente für unsere Schule fertiggestellt waren. In vielen Besprechungen, Konferenzen und Beratungen, auch mit externen Fachleuten und unserem Anwalt in Pristina, entstanden aus unseren ersten Entwürfen schließlich die endgültigen Texte, die Direktor P. Bödefeld zum 1. November offiziell in Kraft gesetzt hat. Nun haben wir eine solide Schulordnung, einen Verhaltenskodex für alle, die am Schulleben beteiligt sind, und eine Kinderschutz-Richtlinie. Da in diesem Zusammenhang auch die Ernennung einiger Kolleginnen und Kollegen zu neuen Aufgaben vorgenommen wurde, gab es genug Grund für einen kleinen Empfang, um die geleistete Arbeit und die Bereitschaft zum Engagement auch zu würdigen.

********************************************

10. - 12.11.2017 - Gratulation!

Wie in den letzten ALG-News angekündigt, hat unsere Schülerin Blerona Dakaj aus der VIII b unsere Schule und den Kosovo beim Südosteuropa-Finale des Vorlese-Wettbewerbs der ZfA in Zadar/Kroatien repräsentiert. Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass sie dort den 3. Platz belegt hat! Herzlichen Glückwunsch, auch ihren Lehrerinnen und Lehrern.

********************************************

10.11.2017 - Ein voller Schul-Tag

Herr Christian Müller, der Leiter der Visa-Abteilung der deutschen Botschaft in Pristina, war gemeinsam mit einer Mitarbeiterin zu uns gekommen, um offene Fragen im Zusammenhang mit Visa-Anträgen für Hospitationen, Ausbildungen, Schüleraustauschprogramme und Studienreisen zu besprechen. Fragen dazu gibt es immer und viele, ständige Verfahrensänderungen machen die Situation für alle noch komplizierter. Das sehr informative Gespräch bestätigte noch einmal unseren Eindruck von der guten Zusammenarbeit mit der Visastelle und der ganzen deutschen Botschaft, eine Zusammenarbeit, die für uns sehr wichtig ist. Nach dem Unterricht hatten wir alle Lehrerinnen und Lehrer, die zum neuen Schuljahr neu bei uns angefangen haben, zu einer Kaffeerunde und zum offenen, kollegialen Austausch eingeladen. Der Sommer und der Anfang des Schuljahres waren von einigen personellen Veränderungen gekennzeichnet. Nun war es uns wichtig, die Kollegen zu ermutigen, gut und offen zusammenarbeiten und sich bei Fragen oder Problemen auch ohne Furcht an die Schulleitung zu wenden. Am Ende des Treffens waren alle dankbar für diese Gesprächsrunde. Am Nachmittag traf sich dann, nachdem auch alle Gäste aus dem Ausland eingetroffen waren, der Trägerverein zu seiner Herbstsitzung. Dabei ging es um die Diskussion des Haushaltsentwurfs 2018 sowie zu aktuellen Entwicklungen in allen Bereichen der ALG. Der neue Provinzial der kroatischen Provinz der Jesuiten, P. Dalibor Renič, wurde in den Vorstand des Trägervereins gewählt. Die Sitzung fand in der Grundschule statt, so dass sich alle ein unmittelbares Bild vom erfolgreichen Abschluss der Bauarbeiten machen konnten. Nach der Sitzung wurden die Gespräche bei einem gemeinsamen Abendessen fortgeführt.

********************************************

mehr >>

Termine

30.06.2018 - 02.09.2018

Sommerferien

********************************************

02.09.2018

Anreisetag Interne

********************************************

Loyola-Gymnasium - Ferientermine

********************************************

Grundschule - Ferientermine

********************************************

14.06.2018 - 17.06.2018

Bajram (Eid-Al-Fitr)

********************************************

17.06.2018

Anreisetag Interne

********************************************

03.05.2018

Anreisetag Interne

********************************************

29.04.2018 - 02.05.2018

Gymnasium - Ferien zum Tag der Arbeit

********************************************

28.04.2018 - 02.05.2018

Grundschule - Ferien zum Tag der Arbeit

********************************************

14.04.2018

Gymnasium - Schulfest - Tag der offenen Tür

********************************************

mehr >>

Schule & Internate

Unser Bildungsangebot zielt auf das gesamte Kosovo. Kinder aus ...

Anmeldung & Gebühren

Alles zur Aufnahme-prüfung, der Anmeldung und ...

ALG News

ALG News abonnieren und alte Ausgaben herunterladen ...

Projekt & Trägerverein

Wie wird aus einer Idee ein Projekt und wer ist Träger des ...

Kontakt

Sie suchen Kontakt zu uns? Hier finden Sie alle Kontaktdaten ...

Downloads

Unsere Schulordnung und viele andere Dokumente finden Sie hier ...

Pressebereich

ALG in der Presse und der Pressebereich ...

Bilder & Filme

Bilder aus der Schule, den Internaten und dem Kosovo ... Filme ...

Jobs

Sie suchen eine Anstellung? Vielleicht suchen wir genau Sie ...


Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Gymnasium

Ferienkalender
Grundschule

Ferienkalender
Grundschule

ALG News

Hier können Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen über das Projekt und den Schulalltag bestellen.

Onlinespende

Ja ich helfe und spende!

Spendenkonto

Jesuitenmission
Königstr. 54
D - 90402 Nürnberg

Ligabank Nürnberg
Vordere Sterngasse 32
D - 90402 Nürnberg

Konto: 511 55 82
BLZ: 750 903 00
IBAN: DE 61 750 903 00 000 511 55 82
SWIFT: GENODEF1M05
Stichwort: Loyola-Gymnasium

Zuwendungsbescheini-
gungen werden erstellt.



Aktuelles & Termine | Schule & Internat | Projekt & Trägerverein | ALG News | Kontakt | Impressum


Copyright © 2006-2018 Asociation "Loyola-Gymnasium" Prizren. Alle Rechte vorbehalten.